Sternschalenfieber

Nach einer arbeitswütigen Nacht bin ich aus dem Sternschalenfieber kaum wieder heraus gekommen und es sind 5 kleine Sternschalen entstanden, die man für allerlei Krim Krams nutzen kann. Als Schmuckschale, für süße Naschereien und Sünden und andere kleine Dinge, die nicht verloren gehen dürfen. Ich liebe Sternschalen und andere Utensilos und das werden sicherlich nicht die letzten sein :D

_MG_6280

_MG_6285

_MG_6287

Filzige Grüße,
Claudi und die Fusselbande

Nadel, Garn und Borten, Borten, Borten

Den heutigen Tag habe ich an der Nähmaschine verbracht und fleißig Schlüsselanhänger genäht. Ich liebe Borten und habe davon einige Meter verarbeitet und hätte auch noch ewig weiter machen können, aber die Verpflichtung ruft ;) Aber aufgeschoben ist nicht aufgehoben und ich freu mich auf den nächsten Nähtag.

_MG_6306-72 _MG_6303-72_MG_6302-72

Filzige Grüße,
Claudi und die Fusselbande

Die Magie der Rohwolle

Schon lange wollte ich gerne mal das Filzen mit Rohwolle testen und nun bin ich an wundervolle Rohwolle gelangt. Zum Testen hatte ich Wolle von Herdwicks, Moorschnucken und Blackface-Mixen hier. Zuerst habe ich kleine Pobestücke gefilzt und mich dann dazu entschlossen, eine Tasche aus den Schnucken zu machen.

Gesagt – getan

Mit dem Ergebnis bin ich zufrieden und diese Tasche darf ich nun mein Eigen nennen :) Es wird aber bestimmt nicht die letzte bleiben, denn ich finde, dass Rohwolle es etwas ganz besonderes an sich hat.

_MG_6295 _MG_6298_MG_6297-2_MG_6296

Filzige Grüße,
Claudi und die Fusselbande